Kaffee & Paragraphen

Der etwas andere Rechts-Podcast! Wir brechen mit den üblichen Klischees und kommen tatsächlich ohne komplizierte Fachwörter aus. Wir sprechen über Themen, denen Unternehmer, Geschäftsführer und Selbständige im Alltag begegnen und liefern klare und anwendbare Antworten – „to go“ innert 10-15 Minuten.

Anregungen, Feedback und Ideen für Themen? Wir freuen uns auf Deine Nachricht auf info@podcast.sq-legal.ch

Du findest uns auch auf den folgenden Plattformen:

Unverschuldete Abwesenheit – recht einfach erklärt E-041

Welche Abwesenheiten zählen eigentlich alle zu unverschuldeten Abwesenheiten?

Nach dieser Folge kennst du die wichtigsten Fälle. Dabei gilt die Besonderheit, dass diese Zeit nicht nachgeholt werden muss. Um die Voraussetzungen aber zu erfüllen, gilt es auch sicherzustellen, dass der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber die entsprechenden Informationen bereitstellt. Welche das sind und noch mehr zu diesem Thema gibt’s in dieser Folge.

Noch Fragen? Buche deine kostenlose Beratung unter: https://recht-einfach.ch/gut-beraten/

Disclaimer: Die Plattform RECHT-EINFACH.CH wird betrieben durch die SEQUOIA Legal & Advisory GmbH mit dem Ziel, Recht einfach für jeden zugänglich zu machen.

Host: Milena Reinle
Gast: Ursina Imobersteg, Paralegal

Wie werden Sportler entschädigt? Welche rechtlichen Tücken es dabei zu beachten gibt E-40

Es werden oft unglaubliche Zahlen herumgereicht, wenn es um Entschädigungen im Bereich des Profisports geht. Fakt ist, dass es zum einen nicht immer üblich ist, solch hohe Summen zu verdienen, zum anderen, dass die Vergütung durchaus erfolgsbasiert ist. Darüber hinaus bestehen Saläre aus verschiedenen Komponenten – welche das sind und was es dabei zu beachten gibt, erfahrt Ihr in dieser Folge.

Du bist Sportler und hast konkrete Fragen zu diesem Thema? Buche deinen Beratungstermin online bei Rafael.

Host: Milena Reinle
Gast: Rafael Brägger, Rechtsanwalt, Dr.iur.

Franchising – das musst du als künftiger Franchisenehmer wissen! E-039

Was bedeutet es, Franchisenehmer zu werden?

Franchisenehmer zu werden, kann ein Riesenpotential bieten, da damit die Rechte gesichert werden, mit einem erfolgversprechenden Brand auftreten zu dürfen. Zudem startet man ab Tag eins mit einer gewissen Bekanntheit sowie umfassendem Branchenwissen, welches einem im Rahmen des Franchising zugänglich gemacht wird.

Welche Fragen solltest du dir dennoch vorab stellen? Mehr dazu in dieser Folge.

Host: Milena Reinle
Gast: David W. Frei, Rechtsanwalt, lic.iur., LL.M.

Tierrecht – was es bedeutet, wenn das Veterinäramt auf der Matte steht E-038

Als Erstes ist es wichtig zu wissen, wieso das Veterinäramt auf der Matte steht, darauf hat man nämlich ein Anrecht.

Es gibt drei Gründe, wieso einem das Veterinäramt einem einen „Besuch“ abstattet. Hier erfährst Du, welche das sind und wie man sich am besten während einer Inspektion durch das Veterinäramt verhält. Zudem klärt Rafael auf, was die Beamten dürfen oder eben nicht. Durch seine langjährige Erfahrung kann er viele nützliche Tipps mit auf den Weg geben.

Host: Milena Reinle
Gast Rafael Brägger, Rechtsanwalt, Dr.iur.

Arbeitszeugnis – recht einfach erklärt E-037

Das Arbeitszeugnis ist ein häufiger Streitpunkt, wenn sich das Arbeitsverhältnis dem Ende zu neigt.

Was per se in ein Arbeitszeugnis gehört und was nicht, ist kein Buffet mit freier Auswahl, sondern klar definiert. Weder sollten Dinge beschönigt werden, noch unsachliche Kommentare sich darin wiederfinden. Ab welcher Beschäftigungsdauer ist ein Arbeitszeugnis üblich und wann lohnt es sich, ein Zwischenzeugnis anzufordern? Das und noch mehr erklärt Ursina recht einfach in dieser Folge.

Noch Fragen? Buche deine kostenlose Beratung unter: https://recht-einfach.ch/gut-beraten/

Disclaimer: Die Plattform RECHT-EINFACH.CH wird betrieben durch die SEQUOIA Legal & Advisory GmbH, mit dem Ziel, Recht einfach für jeden zugänglich zu machen.

Host: Milena Reinle
Gast: Ursina Imobersteg, Paralegal

Wem gehört eigentlich der Wald? E-036

Der Wald ist ein Ort, der oft als selbstverständlich erachtet wird und jedermann möchte ihn gerne in seinem Sinne nutzen.

Zum einen klären wir in dieser Folge die Besitzverhältnisse und wer sich eigentlich darum kümmert, dass der Wald als Naherholungsgebiet genutzt werden kann. Zum anderen erzählt David etwas zum Wald «Knigge» und wieso ihm der Wald besonders am Herzen liegt.

Host: Milena Reinle
Gast: David W. Frei, Rechtsanwalt, lic.iur., LL.M.

Du Schafseckel–wenn der Klient will, dass wir „aggressiver“ sein müssen E-035

Oftmals hören wir Anwälte, dass wir es der Gegenpartei so richtig zeigen sollen.

Viele verkennen, dass Anwälte auch Regeln haben, an die sie sich halten müssen, eine davon ist das sie deeskalierend als Organ der Rechtspflege vorgehen sollten. Das Ziel ist es immer den Streit beilegen und eine Lösung finden zu können.

Dennoch versteht jeder Anwalt auch, dass die Emotionen hochkochen können, Strategien damit umzugehen und spannende Einblicke gibt es in dieser Folge.

Host: Milena Reinle
Gast Rafael Brägger, Rechtsanwalt, Dr.iur.

Rechtliche Aspekte beim Bauen. Der Traum steht, was nun in den nächsten fünf Jahren passiert. E-034.4

Wann ist ein Bauprojekt eigentlich offiziell beendet?

Mit der Vollendung und der Abnahme des Baus geht die letzte, insgesamt fünf Jahre andauernde Phase los. Wie müssen Mängel gerügt werden und wo gelten welche Fristen?

Diese Episode ist Teil 4 des Specials „Rechtliche Aspekte beim Bauen“. Unser Ziel damit ist es, spezifische Themen zu vertiefen, insbesondere komplexe wie eben das Bauen und die damit verbundenen Herausforderungen in den jeweiligen Phasen zu beleuchten.

Host: Milena Reinle
Gast: David W. Frei, Rechtsanwalt, lic.iur., LL.M.

Rechtliche Aspekte beim Bauen. Vom Plan in die Realität, nun gibt’s kein Zurück mehr. E-034.3

Nun wird’s konkret, der Baustart hat stattgefunden und das Traumhaus nimmt Form an.

Wieviel Zeit sollte man nun zur Verfügung haben? Kann man, wenn ein Bauleiter eingesetzt oder ein Totalunternehmer beauftragt wird, wirklich die Füsse hochlegen?
Was passiert mit Änderungen oder Verzögerungen, die während des Baus auftreten?

Diese Episode ist Teil 3 des Specials „Rechtliche Aspekte beim Bauen“. Unser Ziel damit ist es, spezifische Themen zu vertiefen, insbesondere komplexe wie eben das Bauen und die damit verbundenen Herausforderungen in den jeweiligen Phasen zu beleuchten.

Host: Milena Reinle
Gast: David W. Frei, Rechtsanwalt, lic.iur., LL.M.

Keine weiteren Episoden

Keine Furcht, keine Rechnung!

Stürze Dich ohne Bedenken, eine saftige Rechnung zu erhalten ins Gespräch mit uns!

Immer noch Angst vor einer Rechnung nach dem Anruf?

Sowas gibt es hier zwar nicht, trotzdem kannst Du uns auch schreiben.

Keine Furcht, keine Rechnung!

Stürze Dich ohne Bedenken, eine saftige Rechnung zu erhalten ins Gespräch mit uns!

Immer noch Angst vor einer Rechnung nach dem Anruf?

Sowas gibt es hier zwar nicht, trotzdem kannst Du uns auch schreiben.